DIY: Armband

 

Hallo liebe Leser von gutentag.info. Ich bin Alexx von light and dark und möchte euch heute zeigen wie ihr diese filigranen Armbändchen selber machen könnt.

Alles was ihr dazu bracht seht ihr im nächsten Bild.
– Strickgarn in der Farbe eurer Wahl
– Metallringe in Silber oder Gold (aus dem Baumarkt)
– kleine Perlen in Silber oder Gold

Ihr braucht pro Armband vier ca. 40cm lange und ein ca. 25cm langes Stück Garn. Zunächst knotet ihr jeweils einen langen Strang an den Metallring (1.). Dann nehmt ihr einen weiteren Strang und führt abwechselnd die Schritte 2.-5. Durch bis ihr die gewünschte Länge erreicht habt. Jetzt müsst ihr das auch noch auf der anderen Seite machen, bis es aussieht wie bei 6.

 

Dann braucht ihr das letzte ca.25cm lange Stück Garn. Mit dem führt ihr, um die vier verwendeten Stränge, die Schritte 2.-5. durch (7.). Somit ist euer Armband größenverstellbar. Am Schluss könnt ihr die Enden noch mit Perlen verzieren (8.).

Fertig! Wenn ihr wollt könnt ihr gerne auf meinem Blog vorbeischauen.

Liebe Grüße, Alexx

8 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.