Instagram: Das war der März

Reihe 1:
» Anfang des Monats ging es für eine Woche in die Berge und in den Schnee – mehr dazu hier.
» Auf der Rückfahrt wurde Salzburg ein Besuch abgestattet – mehr dazu bald.
» Kaffee und Kuchen gab es im wunderbaren Café Tomaselli.

Reihe 2:
» Heimische Brotzeit. Die östterreichischen Wurstwaren sind so lecker, da muss man sich was mitnehmen.
» Outlet Village in Ingolstadt. Die Shopping-Bilanz fällt bis auf neue Sportklamotten eher mager aus.
» Lieblings-Frühstück in der heimischen Lieblings-Frühstücks-Location.

Reihe 3:
» Frühling an den Füßen.
» Frühling auf der Fensterbank.
» Frühling an den Nägeln.

Reihe 4:
» Chili con Carne in der Sonne.
» Ein fruchtiger Start in den Tag.
» Und es wurde endlich angrilliert.

Reihe 5:
» Nougat und Schokolade treffen auf Hefeteig: Chocolate Swirl Bread.
» Second-Hand-Shopping: Schuhe, Klamotten, Taschen – das Paradies.
» Lieblings-Pizza: Schinken, Champignons, Artischoken, Kapern.

Reihe 6:
» Kinderschokoladen-Muffins – das Rezept folgt bald.
» Erstmal genug Vorrat an Muffinförmchen. Vielen Dank an Mein Cupcake.
» Himbeer-Amaretto-Cupcakes – auch das Rezept folgt bald.

8 Kommentare

  1. Miriam

    Im Ingolstadt Village waren wir gestern – aber es war so voll, dass wir bald wieder die Biege gemacht haben!
    Da hat man gar keine Lust, wenn man sich schon bald nicht mehr um sich selber drehen kann!!
    Lg, Miriam

    Antworten
  2. Anne Autor

    @Elma: Jaa :) .

    @Ronja: Mhh, vermutlich brauchen wir Tage mit 50 Stunden. Mir gehts nicht anders mit meiner Nachbackliste :p .

    @Manuela: Ja, das war er wirklich. Die Muffins waren echt lecker. So wunderbar schokoladig.

    @Lali: Danke :) .

    @Fee: Das war er :giggle: .

    @Miriam: Echt? Als ich da war, war es super leer. Total angenehm.

    @Vanessa: Absolut :heart: .

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.