Instagram | Das war der August

Es ist schon wieder September, sprich der Herbst naht unaufhaltsam.

Bevor es so weit ist, schaue ich aber nochmal auf den August zurück, der sich zugegebenermaßen schon fast herbstlich anfühlte. Ich schrieb letzten Monat Klausuren, dementsprechend wars mir recht wurscht, obs draußen regnet oder nicht. Nur die Wochenenden hatten bitteschön sonnig zu sein. Wie immer wurden alle Bilder im Laufe des letzten Monats bei Instagram – ihr findet mich dort als telialicious – veröffentlicht. Habt einen schönen Start in die Woche! :heart:

Reihe 1:
» Der Anfang des Monats wurde mit äußerst schokoladigen Muffins versüßt.
» Auf der gedeckten Kaffeetafel stand auch dieses schöne Milchkännchen – ein Hochzeitsgeschenk meiner Oma.
» Für meine früchteliebenden Mädels wurden Himbeermuffins gebacken.

Reihe 2:
» Im Rahmen der Stuttgarter Sternstunden sah ich 30 Seconds To Mars und Placebo live…
» … und auch das Beckstier genoss das Spektakel auf dem Schlossplatz.
» Hallo! Hallo! Ein wenig Posing!

Reihe 3:
» Auch wenn die Speisekarte schon mal in einem Rückblick auftauchte, finde ich sie immer noch großartig.
» Genau wie den Vorspeisenkorb mit frischem noch warmen Brot und Aioli mit „nur ganz wenig Knoblauch“…
» … und den weltbesten Burger der Welt mit fast noch leckereren Pommes dazu.

Reihe 4:
» Wenn einem keine gescheite Pose mehr einfällt, dann kann man immer noch einen auf Fisch machen.
» Über meine Liebe zu Disney schrieb ich ja bereits. Da ist es klar, dass ich den PEZ-Pluto einfach kaufen musste!
» Pizza mit Lachs, Thunfisch, Garnelen und Knoblauch und das im Format 50x60cm. Ultra nom nom nom.

Reihe 5:
» Eine Kommilitonin nähte mir eine neue, wunderschöne Hülle fürs iPhone.
» Einige der wenigen schönen und sonnigen Stunden dieses Monats wurden am See verbracht.
» Knusprige Pommes wurden auch genossen. Nur der Burger konnte nicht mit dem oben mithalten.

Reihe 6:
» Die Reste vom Oreo Brownie Kuchen wurden zum Frühstück mit einem Glas kalter Milch genossen.
» Abschieds-Umzugs-Einzugs-Whatever-WG-Party mit Spiegelfotos und literweise Bier. Also alles wie immer.
» Mhhh. Banane, Heidelbeeren und Joghurt sind so ziemlich der perfekte Start in den Tag!

Reihe 7:
» Das Welcome-Back-Menü meiner Eltern: Die Zucchini-Erbsen-Suppe mit Garnelenspießen kennt ihr schon…
» … die Ziegenfrischkäse-Quiche mit Tomaten folgt übermorgen …
» … und auch die Beeren in Prosecco-Gelee konntet ihr schon kennenlernen – ich gute Tochter ich :p .

10 Kommentare

  1. Mia

    Ich mag deine Rückblicke irgendwie immer sehr. Es ist einfach schön auch mal mehr persönlicheres über das Leben der Person hinter dem Blog zu erfahren. :cheeky:

    Antworten
  2. stef

    awww wie gut, ich habe ja das 12×12 geplant. da möchte ich am monatsende immer 12 bilder posten + das logischerweise 12x im jahr. – wenn ich endlich mein iphone habe. mein handyshop ist da ein wenig :blah: doof gerade..

    Antworten
  3. Nadine

    Hallo Anne, vielen Dank für deinen netten Kommentar in meinem Blog. Ich kann das Kompliment nur zurückgeben: einen sehr schönen Blog hast du! Und ich bin schon gespannt auf dein Sonntagssüß!

    Antworten
  4. Laura

    Ohh die iphone-tasche hätte ich auch gern! kann sie mir auch eine machen? :P uund die speisekarte sieht soo klasse aus. bei deinen ganzes rezepten könntest du selber eine entwerfen.

    Antworten
  5. stef

    ich finde es übersichtlich, mehr würde ich aber nicht machen :)

    das HOME (von kika, möbelhaus in österreich) steht normalerweise auf dem regal hinter meinem bett vor einer roten wand. aber das ist gerade belagert und darum musste es kurz weichen. ansonsten ist es nicht auf der kommode, weil es eben durch 2x hell nicht wirklich abgehoben wird (:

    Antworten
  6. Anne Autor

    @Mia: Danke, mir gehts da ähnlich bei anderen Blogs :) .

    @Yvonne: Vielen Dank für die lieben Worte!

    @Melanie: Die leckeren Dinge sind ja auch lebenswichtig :p !

    @Nadine: Vielen Dank! Das Sonntagssüß wird ziemlich klassisch, aber deshalb nicht weniger lecker :) .

    @Laura: Hab dir zu der iPhone Tasche ne Nachricht geschickt :). Falls ihr mir mal eine Speisenkarte erstellen werde, dann wird sie auch in etwa so aussehen :heart: .

    @Jana: Dankeschön :) . Bilder von mir sind wirklich etwas seltener geworden die letzte Zeit, das stimmt. Das könnte ich vllt. wirklich mal ändern :) .

    @Stef: Wunderbar :) Das mit dem 2x hell find ich gar nicht mal so schlimm, aber vor der roten Wand macht es sich bestimmt auch gut. Hast du mal Fotos aus deinem Zimmer gepostet?

    Antworten
  7. Carolenie

    Wunderschöne Bilder!!

    Naja, das stimmt allerdings. Mango vermisse ich auch sehr!!! Ich finde es gibt nur echt tolle Angebote. Nutze die Shopping Cart diesmal zum 1. mal :) und freu mich schon. Ist echt ne tolle Sache für so gut wie nix so viel Geboten zu kriegen

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Yvonne Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.