Feine Frühstücksinspiration: Mit Schoko-Bananen-Shake, Stollen-Triffle und Beeren-Joghurt-Müsli startet ihr super in den Tag.

Aktuell gibt es von der Marke Alpro eine sehr schöne Bloggeraktion. Unter dem Motto 365 breakfasts a year stellen Blogger Frühstücksideen vor, die sie aus Produkten von Alpro kreiert haben. Da ich persönlich den Heidelbeerjoghurt von Alpro sehr lecker finde und er öfter in meinem Kühlschrank steht, habe ich mich natürlich gefreut, dass auch ich bei der Aktion mitmachen darf und dabei auch weitere Produkte von Alpro kennenlernen durfte.

Die drei Frühstücksrezepte sind allesamt nicht aufwändig und sehr schnell zuzubereiten, was mir persönlich immer sehr wichtig ist, wenn man auch an einem vielleicht etwas stressigerem Morgen unter der Woche ein schönes Frühstück neben dem klassischen Nutellatoast genießen möchte.

Meine erste Frühstücksidee ist ein Schoko-Bananen-Drink mit einer kleinen Milchschaumhaube. Ich persönlich mag die Kombination von Schokolade und Banane sehr. Wer mag kann den Drink natürlich auch warm genießen und ein paar Minimarshmallows in ihm schmelzen lassen.

Zutaten:
250ml Alpro Schoko Drink
1 Banane
50ml Milch
Zimt

Zubereitung:
Die Banane pürieren, mit dem Schoko Drink mischen und alles in ein Glas füllen. Die Milch aufschäumen und auf den Bananen-Schoko-Drink gießen. Mit etwas Zimt bestreut servieren.

Dank dem Stollen macht sich diese Frühstücksidee auch wunderbar bei einem ausgedehnten Frühstück zur Weihnachtszeit. Gut vorzubereiten – z.B. für ein Frühstück mit Gästen – ist die kleine Joghurt-Kirsch-Stollen-Kombination nebenbei übrigens auch.

Zutaten (für 1 Glas):
150g Alpro Joghurt Natur
3 EL Sauerkirschen (aus dem Glas)
Stollenkonfekt

Zubereitung:
Die Sauerkirschen gut abtropfen lassen und das Stollenkonfekt klein schneiden. Den Joghurt in ein Glas füllen und anschließend die Kirchen und das Stollenkonfekt auf diesem schichten.

Die dritte Frühstücksvariante ist eines meiner persönlichen Lieblingsfrühstücke. Joghurt, Müsli, Nüsse und frische Beeren sind nicht nur ein leckerer, sondern auch ein gesunder Start in den Tag.

Zutaten:
200g Alpro Joghurt Heidelbeere
3 EL Müsli
1 EL Mandeln
1 EL Walnüsse
3 EL Heidelbeeren

Zubereitung:
Die Walnüsse und die Mandeln fein hacken und unter das Müsli mischen. Den Joghurt in eine Schale füllen und mit dem Müslimix und den Beeren servieren.

Habt einen feinen Start in die neue Woche!

8 Kommentare

  1. Sabine

    eine tolle Idee und deine Kreationen sehen wie immer wunderbar aus, aber ich kann persönlich mit Soya so gar nichts anfangen :/
    wünsche dir eine schöne Woche!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.