Interior Inspiration: Feine weiße Wohnträume.

Es gibt da zwei kleine Einrichtungshäuser, in die würde ich am liebsten direkt einziehen. Wunderschöne Möbel und Wohnaccessoires fern ab vom Ikeastandardtrott. Allein das Stöbern durch die Austellungen, in der teilweise auch Einzelstücke und Antiquitäten zu finden sind, ist fast schon einer kleiner Ausflug vom Alltag. Die Showrooms sind bis ins kleinste Detail liebevoll entsprechend der Jahreszeit dekoriert und wirken so wohnlich, dass man fast denkt, die Hausherrin könnte im nächsten Moment durch die Tür spazieren und einem Kaffee und Kuchen anbieten.

Sechs Fotos meiner Favoriten habe ich euch mitgebracht. Natürlich sind nicht alle Möbel dort weiß, aber mir gefällt der helle Landhausstil sehr. In das Wohnzimmer (s. Fotos oben) würde ich direkt einziehen wollen. Das Sofa, das ihr auf dem linken Foto seht, steht quasi dem Schrank auf dem rechten Foto zugewandt. Den Schrank mit der kleinen Leiter finde ich wunderbar. Genug offener Stellplatz für Rahmen, Vasen und sonstige Deko und genug geschlossener Stauraum, um weniger ansehliches bzw. Dinge allgemein staubgeschützt zu verstauen. Die gestreifte Tapete bringt ein wenig Leben ins dominante weiß und insgeheim seh ich mich schon meinen morgentlichen Kaffee an dem kleinen Tresen hinter dem Sofa genießen :p .

In den kleinen Vasen in der Wandaufhängung sehe ich schon die Küchenkräuter – Rosmarin, Basilikum und Petersilie müssen immer da sein – gedeihen und auf dem kleinen Tischchen Parfüm, Make Up und einen kleinen Spiegel stehen. Zusammen mit dem Stuhl eine wirkliche Augenweide im Schlafzimmer.

Auf den beiden unteren Fotos ist noch ein wenig Weihnachten. Damit sollte zwar eigentlich Schluss sein Mitte Januar, aber ich finde die Deko so schön, dass ich nicht bis zur nächsten Adventszeit warten möchte, um sie euch zu zeigen. Ein Kamin macht jedes Wohnzimmer um ein Vielfaches wohnlicher und wenn auch noch ein Hirsch drauf steht, dann kann es nichts besseres geben als am lodernden, knisternden Feuer zu entspannen. Die kleine Kommode rechts ist Teil eines Esszimmers. Eigentlich mag ich silberne Weihnachtsdeko nicht so sehr, aber die beiden kleinen Tännchen und die Kränze aus den Kugeln passen einfach großartig zu der restlichen weißen Einrichtung und verleihen ihr eine edle Note.

Ihr vermisst das heutige Sonntagssüß? Dann schaut mal bei Mela und Kia vorbei, bei denen ich heute einen Gastbeitrag verfassen durfe. Leckerer Käsekuchen mit Mandarinen nach Omas Rezept wartet auf euch.

10 Kommentare

  1. lingonsmak

    ui, sehr schöne inspirationen, die du da zeigtst! und ja, ich kann donna hay empfehlen. ich finde, ihre rezepte sind meistens gar nicht so aufwendig, wie sie scheinen, alles ausprobierte hat geklappt und sehr gut geschmeckt. ich habe inzwischen vier bücher und auch, wenn ich natürlich nur einen bruchteil daraus umgesetzt habe, sind sie doch einfach schön anzusehen und eine herrliche inspiration. als einsteiger würde ich zb das vorgestellte modern classics süß nehmen (ich mache zumindest schneller mal einen kuchen, als ein herzhaftes rezept). liebe grüße in den restlichen sonntag! katrin

    Antworten
  2. Lemon

    Die Möbel in weiß sehen auf den Fotos toll aus, insbesondere auch die Zusammenstellungen mit allen Details und Accessoires machen das Besondere aus. Wo sind denn die Einrichtungshäuser?

    Antworten
  3. lychee

    Toller Blog!
    Vor allem deine Rezeptbilder machen unwahrscheinlichen Appetit. Note to myself: Nicht hier reinschauen, wenn man sowieso schon Hunger hat. :-)

    Antworten
  4. Anne Autor

    @Nebensächlich: Ich find sie auch großartig. Die Einrichtungshäuse sind in und um Bielefeld zu finden.

    @Kia: Die beiden oberen sind auch meine Favoriten :) .

    @Katha: Ich auch :) . Aber irgendwie frag ich mich dennoch, ob man sich die hellen Möbel nicht irgendwann leid sieht.

    @Bine: Gerne :) .

    @Katrin: Danke, dann werde ich mir das Modern Classics mal genauer ansehen. Dass die Bücher alle optisch wirklich toll sind stimmt, aber die Rezepte müssen ja schließlich auch was taugen :p .

    @Lemon: Das gefällt mir ja auch so sehr, dass man durch das schlichte weiß noch genug Spielraum für ein paar farbige Akzente in Sachen Deko hat. Die Einrichtungshäuser sind in und um Bielefeld.

    @Sabrina: :giggle:

    @Lychee: Oh, vielen Dank für die lieben Worte. Ich hoffe, du kommst bald wieder :) !

    @Ente: Das stimmt :giggle: .

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.