Apfel-Ingwer-Kuchen

So langsam näher ich mich dann mal dem weihnachtlichen Süß an. Da eignet sich ein Kuchen mit Apfel, Ingwer und Mandeln bestens für das heutige Samstagssüß. Das Rezept ist übrigens von hier – allerdings habe ich etwas entsüßt, mehr Ingwer hinzugefügt und die Karamellsauce ganz weggelassen. Von mir aus kann es dann jetzt losgehen mit Plätzchen, Adventskuchen und anderen weihnachtlichen Köstlichkeiten.

Zutaten:
etwa 800g Äpfel
30g frischer Ingwer
300 ml Weißwein
200g Butter
120g Rohrzucker
1 Pr. Salz
4 Eier
1 TL gemahlener Ingwer
1 TL Backpulver
200g Mehl
100g gemahlene Mandeln
100g kandierter Ingwer

Zubereitung:
1. Die Äpfel schälen, achteln, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Den Ingwer schälen und in kleine Würfel schneiden.

2. Den Ingwer mit dem Weißwein aufkochen, die Apfelstücke hinzugeben und etwa 3 Minuten schwach köcheln lassen. Anschließend den Topf von der Kochstelle nehmen und zugedeckt abkühlen lassen.

3. Die Butter, den Zucker und die Prise Salz cremig rühren und die Eier nacheinander unterrühren.

4. Den gemahlenen Ingwer, das Mehl, das Backpulver und die gemahlenen Mandeln unter die Butter-Zucker-Masse heben.

5. Den kandierten Ingwer würfeln und die Äpfel abtropfen lassen. Beides unter den Teig heben.

6. Den Teig in einen Backrahmen (24x25cm) füllen und glatt streichen.

7. Im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze: 180°C) etwa 50 Minuten auf der 2. Schiene von unten backen.

10 Kommentare

  1. Pingback: Apfelkuchen mit Ingwer?! « LinaLunas Welt

  2. Anne Autor

    @Lina: Wunderbar, dann ist das Rezept ja wie gemacht für dich :) .

    @Sanzibell: Danke :cheeky: .

    @LinaLuna: Mach das und danke für den Post auf deinem Blog :) .

    @Laura: Das gibts doch nicht :p .

    @Stefanie: Danke dir :giggle: .

    @Susanne: Kommt sofort. Kaffe dazu? :)

    @Ulli: Danke für die lieben Worte, freut mich sehr :cheeky: .

    @Wibke: Oh, ich liebe Rosinen :p .

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.