Frosta Food Scouts: Los geht’s nach Italien!

Heute geht es für Vanessa von eatbakelove und mich endlich nach Italien. Anfang April hatte ich hier ja bereits erzählt, dass wir zu den drei glücklichen Teams gehören, die zusammen mit Frosta Italien kulinarisch erkunden dürfen.

Eine knappe Woche werden wir quer durch Emilia Romagna fahren. Der erste Stopp wird Parma sein. Natürlich werden wir da bestimmt das eine oder andere Stück leckeren Schinken genießen. Abends wird es weiter gehen nach Reggio Emilia. Von dort aus werden wir in den nächsten Tagen aufbrechen, um uns auf die Suche nach DEN Zutaten zu machen, die in das neue potentielle Frosta Fertiggericht sollen, das Italien auf den heimischen Herd bringt.

Wenn ihr verfolgen wollt, war wir alles so erleben, dann schaut einfach täglich hier, hier und natürlich auch bei Instagram vorbei.

5 Kommentare

  1. Jan

    Was soll man dazu sagen? Gutes Wetter, gutes Essen und ein bisschen Zeit um italienisches Temprament einzuatmen. Icj drück dir Daumen!

    Antworten
  2. Laura

    Ich freu mich so für euch zwei! Wenn ich nicht wüsste, dass ich jetzt auch bald nach Italien fahren werde, wäre ich ganz schön neidisch ;)

    Liebe Grüße und ich wünsche euch eine schöne Zeit, Laura :)
    blumenwiesephotography.blogspot.co.at

    Antworten
  3. Pingback: Süppchen fürs Püppchen | [gutentag.info] - [annelovesfood.com]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.