Frosta Food Scouts: Runde 1 ist geschafft, meine liebste Vanessa und ich fahren nach Italien!

Vanessa von eatbakelove und ich fahren mit Frosta nach Italien! Ein paar haben es vielleicht schon bei Facebook gelesen, dass wir eines der drei glücklichen Gewinnerteams sind die auf eine kleine Italienrundreise geschickt werden.

Aber von vorn: Frosta hat aufgerufen, sich als Food Scout zu bewerben. Dem Aufruf sind wir gefolgt und wurden letzte Woche quasi zum Kochcasting eingeladen, wo wir gegen zehn andere Teams antreten mussten. So zauberten wir ein Vanillerisotto mit Grillgemüse und Garnelen und hofften, dass wir die Jury und auch das Kamerateam überzeugten.



Wirklich große Chancen hatten wir uns auf Grund der starken Konkurrenz, unter der teilweise ausgebildete Köche waren, nicht ausgerechnet. Umso schöner und fast schon geschockter waren wir als bei der Gewinnerverkündung schließlich unsere Namen fielen und wir eins der drei Teams sind, die nach Italien fahren dürfen.

Und so geht es für uns nun Anfang Mai auf Rundreise durch Emilia Romagna. Wir sind schon so gespannt und freuen uns auf viele neue Eindrücke. Ziel der Reise ist es landestypische Zutaten mit zurück nach Deutschland zu bringen, aus denen wir ein potentielles neues Fertiggericht für Frosta entwickeln müssen. Mehr Informationen zu der Aktion findet ihr hier.



27 Kommentare

  1. Miriam

    Hallo Anne,
    hab’s bei Vanessa schon gelesen und bin total begeistert! Das wird bestimmt eine tolle Reise mit tollen Eindrücken… Bin schon auf Berichte gespannt!
    Euer Essen sieht aber auch lecker aus… *schlurp*
    Lg, Miriam

    Antworten
  2. Michael

    Gratulation, laßt euch inspirieren und wenn es ein neues von euch kreiertes Gericht aus dem Hause Frosta gibt sagt Bescheid, ich werde es ausprobieren :-).

    LG Michael1

    Antworten
  3. sarah h.

    wow . gratuliere zu eurem tollen gewinn .
    das gericht sieht ja auch wirklich lecker aus . kein
    wunder dass ihr da gewonnen habt ;)
    gibt’s das rezept dann auch mal auf deinem blog zum nachkochen für uns leser .? :)

    herzlichen glückwunsch nochmal .
    liebe grüße
    s.h

    Antworten
  4. namimosa

    herzlichen glückwunsch! das ist ja echt toll, dass ihr euch sogar gegen ausgebildete köche durchgesetzt habt!
    und die rundreise wird sicherlich auch ein großes abenteuer!

    vielen lieben dank für das kompliment zu meinen fotos! ;)

    Antworten
  5. Coco

    Wow, das ist ja unglaublich! Was für eine tolle Erfahrung, das ist ja echt super. Euer Gericht hört sich aber auch sehr lecker an. :)
    Liebste Grüße

    Antworten
  6. Pingback: Auf gehts nach Italien | [gutentag.info] – [annelovesfood.com]

  7. Pingback: Mit Frosta in Italien: Tag 1 | [gutentag.info] – [annelovesfood.com]

Schreibe einen Kommentar zu Ann-Katrin Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.